Herzlich willkommen

bei der Dorstener Energiegenossenschaft eG

Presse/Archiv


10. September 2010
Suche nach weiteren geeigneten Dächern läuft
Zusammen mit dem Zentralen Gebäudemanagement der Stadt Dorsten werden geeignete Dächer ermittelt.

08. September 2010
Dach der Wittenbrink-Sporthalle ist geeignet
Die Investition auf der von-Ketteler-Schule und Korczakschule können aufgrund technischer Probleme nicht realisiert werden. Nur die Wittenbrink-Sporthalle/TSZ Royal Wulfen eignet sich und wird als machbar eingestuft.

06. August 2010
Auftragsvergabe zur Installation von Photovoltaikanlagen
Es werden weitere Aufträge über die Installation von Photovoltaikanlagen auf den Dächern der von-Kettler-Schule (vorbehaltlich des richtigen Ein- speisepunktes), der Korczak-Schule und der Wittenbrink-Sporthalle an die Firma Sonnenkraft GmbH, Schwickingsfeld 50, 46282 Dorsten, www.suntaik.de, vergeben.

27. Juli 2010
Weitere Investitionen
Gespräche über weitere Investitionen folgen mit dem Zentralen Gebäudemanagement der Stadt Dorsten und dem Bürgermeister.

28. Juni 2010
Der erste Strom fließt
Die Arbeiten für die Übertragung ins Internet laufen.

25. Juni 2010
Besichtigung der ersten Anlage: Schulzentrum Pliesterbecker Straße
Alle Mitglieder der DEG wurden zur Besichtigung der ersten Anlage zum Schulzentrum Pliesterbecker Straße eingeladen. Die Vorstände der DEG, Lambert Lütkenhorst und Johannes Becker, berichteten über die Installation. Im Anschluß fand ein kleiner Umtrunk auf dem Pausenhof statt.

28. Mai 2010
Beginn der Installation an der Pliesterbecker Straße
Gestellanlieferung und Beginn der Installation Schulzentrum Pliesterbecker Str. am 9. Juni 2010. Anschluß der Module bis zum 25.6.2010

19. Mai 2010
Installation auf der Sporthalle GH Wulfen kann nicht rechtzeitig erfolgen
Absage durch B&W Energy für eine rechtzeitige Installation der Dachlfäche Sporthalle Gesamtschule Wulfen bis zum 30.6.2010. Wechselrichter und andere technische Geräte werden von den Vorlieferanten nicht geliefert.

26. April 2010
Teilinstallation auf der Sporthalle der GS Wulfen
Das Dach der Sporthalle der Gesamtschule Wulfen, Wulfener Markt 3, kommt für eine Teilinstallation infrage. Eine Prüfung erfolgt. Eine Änderungsmitteilung an die RWE geht heraus

19. April 2010
Die Gesamtschule Wulfen wird aus dem Konjunkturpaket II saniert
Die Gesamtschule wird aus dem Konjunkturpaket II energetisch über 2 Jahre saniert. Für diese Arbeiten müßte eine installierte Photovoltaikanlage wieder heruntergenommen werden. Der Vorstand der DEG beschließt, die Dachfläche zu einem späteren Zeitpunkt zu bestücken.

1 2 3 4

 

Unternehmensgeschichte:

06. September 2011
Eine Million Euro investiert
Damit werden pro Jahr 336.000 Kilowattstunden Strom erzeugt
28. Juni 2010
Der erste Strom fließt
25. März 2010
Vertragsunterzeichnung mit B&W Energy
Das Auftragsvolumen für die Installation SZ Pliesterbecker Str. beträgt 338.000 Euro für eine Nennleistung von 109 kWp.
10. Februar 2010
Über 130 Bürger halten Anteile
Die Zeichnungssumme beläuft sich auf knapp über 340.000 Euro.
26. Januar 2010
Genossenschaft ist handlungsfähig
Die DEG wird unter der Nr. 238 in das Genossenschaftsregister beim AG Gelsenkirchen eingetragen.
13. Januar 2010
Projektvorstellung Schulzentrum Pliesterbecker Straße
14. August 2009
Gründung der Dorstener Energiegenossenschaft
Bürgermeister Lambert Lütkenhorst und Volksbank-Direktor Johannes Becker wurden in den Vorstand berufen.